Menu

Welche nationalen und internationalen RC-Car Rennen gibt es?

Der „Deutsche Minicar Club e.V.“ kurz DMC aus Ulm ist seit 1971 der Veranstalter der meisten wichtigen offiziellen Wettkämpfe innerhalb Deutschlands im Bereich der RC Modell-Autos. Als deutscher Dachverband und Mitglied der EFRA (European Federation of Radio Operated Model Automobiles), welcher als höchster Verband der RC Car-Klubs auf europäischer Ebene gilt, organisiert er nicht nur die jährlichen Deutschen Meisterschaften der verschiedensten Klassen und Prädikate.

Die Wettkämpfe sind fahrzeugspezifisch, das heißt, es wird darauf geachtet, dass nur Fahrzeuge derselben Klasse, derselben Proportion und Antriebsart gegeneinander antreten. Die Rennen finden an unterschiedlichen Orten statt und die Rennstrecken sind für die verschiedenen RC Modell-Auto Typen optimiert, wie entweder Glattbahnen für Rennwagen und Tourer oder Off-Road-Gelände für Buggys.

Deutsche Meisterschaften

Es gibt unterschiedliche Turniere, bei denen die Mitglieder der Klubs bestimmter Regionen gegeneinander antreten wie z. B. der Bayern Cup, der Hessen Cup oder der NRW Cup aber auch Wettbewerbe mit Titeln für den gesamten deutschen Raum wie die Deutsche Meisterschaft, der Deutschland Cup oder die sogenannten Offenen Deutschen Meisterschaften, um nur einige zu nennen.

Allgemeine Wettkämpfe

Neben den offiziellen Pokalrennen werden auch viele allgemeine oder Fahrzeugtyp bezogene Rennen veranstaltet, wie zum Beispiel der Brushless-Buggy-Cup oder diverse Freundschaftsrennen, sowohl auf deutscher als auch internationaler Ebene. Außerdem gibt es Wettkämpfe mit allgemeinerem, unterhaltenden Schulungscharakter, wie die Jugendveranstaltungen oder Jugendtage und solche die im Rahmen von Messen und Veranstaltungen stattfinden. Daneben werden auch viele Preisrennen für Markenpokale der unterschiedlichsten Hersteller-Marken ausgerichtet, wie beispielsweise der „Horizon Hobby Short Course“ oder der Tamiya Markenpokal.

Europäische und Internationale Meisterschaften

Hierfür ist der europäische Dachverband der EFRA zuständig, die wiederum selbst Mitglied der nächsthöheren Vereinigung des Rennsports mit RC Modell-Autos auf weltweiter Ebene ist, dem IFMAR (International Federation of Model Auto Racing). Die wichtigsten Rennen auf europäischer und internationaler Ebene sind der EFRA Grand Prix und die Europameisterschaft sowie der Weltcup und die Weltmeisterschaft.